Samstag, 29. Mai 2010

Theme Thursday und Private Vision




bei Theme Thursday ist das Thema the Beauty und bei den Privats ist eine non cute Karte mit Beschreibung gewünscht. Deshalb gibt es zu dieser Karte etwas mehr Text.


Leider läßt die Karte sich schlecht fotografieren da ich sie auf Fotopapier gemacht habe und durch den Blitz wirkt sie ein wenig anders in den Farben...Den Hintergrund habe ich mit Alcohol inks eingefärbt...erst helle Frabe und dann Stellenweise dunklere Farben. (geht bestimmt auch mit Seidenmalfarben oder ähnlichem, einfach probieren und überraschen lassen ) Dann habe ich mit meinem Schrift Stempel und den Versafine Vintage Brown drauf gestempelt und noch 2 Uhrenmotive.Mit dem Versafine dauert es ein wenig, da es erst trocknen muss. Anschließend hab ich Stellenweise mit Schmirgelpapier die Farbe wieder abgeschmirgelt, damit es schön alt aussieht. Mit dem selben Prinzip habe ich den Streifen bearbeitet, und diesen dann gemattet.Nachdem dann alles getrocknet und befestigt ist hab ich angefangen die Collagen Objekte aufzukleben... genauso wie bei den niedlich Karten. Den kleinen Brief und das Stück mit dem Tintenfass habe ich auf Urkundenpapier gestempelt und mit grüner Tinte eingefärbt. Durch die feuchte Tinte lassen sich die Ränder prima aufrollen. Das sollte aber auch mit jedem dünnerem Papier gehen....Die Rosen sind ganz normale fertige aus dem Bastelladen die ich mit brauner Tinte eingefärbt habe.


@by Alexandra


Kommentare:

  1. Wow, Alexa, your inks and other colors are wonderful. The faces in the collage are so beautiful. Gorgeous piece.

    AntwortenLöschen
  2. Love your fantastic creation Alexandra.
    I'm impressed about your artword.
    It's really great job.

    AntwortenLöschen
  3. Wow fantastisches Kartenwerk.
    Sieht wunderschön aus.

    AntwortenLöschen
  4. This is really beautiful! I love everything about it.

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte finde ich ganz spannend. Toll zusammengestellt!
    LG Anja

    AntwortenLöschen